II
II
II
II
II

Yvon Mvogo

Yvon Mvogo ist aktuell Torhüter bei RB Leipzig in der Bundesliga und im Kader der Schweizer Nationalmannschaft A. Bis in die U16 hat er seine Ausbildung beim Team AFF-FFV absolviert und diese anschliessend im Nachwuchs des BSC Young-Boys fortgeführt.

Marco Schneuwly

Marco Schneuwly spielt nach verschiedenen Stationen beim FC Sion, FC Luzern und des BSC Young-Boys aktuell beim FC Aarau. Er hat einen wesentlichen Teil seiner Ausbildung im Team AFF-FFV absolviert.

Christian Schneuwly

Christian Schneuwly ist nach seiner Ausbildung beim Team AFF-FFV in die Strukturen des BSC Young-Boys eingetreten. Heute ist er Stammspieler beim FC Luzern nach Stationen beim FC Thun und FC Zürich.

Joachim Adao

Joachin Adao ist angolischer Nationalspieler und ist beim FC Sion in der Raiffeisen Super League tätig. Nach seiner Ausbildungszeit im Team AFF-FFV ist er nach Sion weitergezogen.

Musa Araz

Musa Araz hat bis zur U-15 die Farben des Team AFF-FFV getragen. Beim FC Basel und Lausanne-Sport hat er seine Karriere fortgesetzt. Seit Sommer 2017 spielt er für den türkischen Club Konyasor und war ausserdem Mitglied der U21 Schweizer Nationalmannschaft.

Thomas Castella

Thomas Castella steht als 1. Torhüter aktuell für Lausanne-Sport auf dem Spielfeld. Nach seiner Ausbildungszeit im Team AFF-FFV und dem damaligen Partner Xamax hat er einen Stammplatz in der Superleague.

Michel Aebischer

Michel Aebischer spielte bis zur U16 unter den Farben den Team AFF-FFV bevor er bei den BSC Young-Boys seine Ausbildung fortsetzte. Bereits hat er über 50 Spiele in der Super League absolviert und hat mit den BSC Young-Boys 2-mal den Schweizer Meister Titel errungen (Saison 2017-2018, Saison 2018-2019). Als erster Spiieler des Team AFF-FFV hat er Champions League-Erfahrung.

Aimery Pinga

Aimery Pinga hat im Team AFF-FFV seine Ausbildung gestartet und ist in die U15 bei den BSC Young-Boys eingetreten. In der Saison 2015/2017 hat er zum FC Sion gewechselt und hat heute bereits 10 Spiele in der Super League absolviert.

Anthony Bürgisser

Anthony Bürgisser hat nach seiner ersten Ausbildungszeit beim Team AFF-FFV beim FC Luzern bis in die U21 mehrere Stufen durchlaufen. Heute spielt er für den SC Kriens in der Challenge League.

Öffnungszeiten Geschäftsstelle :

MO : 13.30 - 15.30

MI : 09.00 - 11.00

ADRESSE :

Chemin de l'Abbé-Freeley 6

1700 Fribourg

Postadresse:

 

Team AFF-FFV

Chemin de l'Abbé-Freeley 6

1700 Fribourg

© 2018